11. Faschingssitzung 2017 in Lanzenkirchen

Lanzenkirchen hat eine neue Zeitrechnung. Es ist das Jahr “EINS”.
Denn es ist das erste Jahr, ohne dem unvergessenen Narrenobman Pfarrer Anton Zach und ohne Moderator und Naturtalent Ferdinand Riegler.
Doch die Narren, mit neuem Obmann Pfarrgemeinderat Alois Trenker haben es gut gemacht und die Zukunft unserer Faschingsgilde scheint gesichert. Oder anders gesagt: Narr bleibt Narr.
Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr.
Aus musikrechtlichen Gründen ist es leider nicht erlaubt, im Internet Playback mit Originalmusik zu veröffentlichen. Daher sind in dem 10-minütigen Video Stücke wie die von Inge Klawacs, dem Evil-Club, oder der “Oldboys” nicht enthalten. Sie müssen sich mit den Fotos begnügen, oder noch besser, nächstes Jahr live dabei sein.

Danke an Rudolf Lamberg für diese Zusammenfassung.
Danke an Hans Jörg Steiner für die Fotos der 11. Faschingssitzung hier …
NarrGeLanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.